/

ELEGANZ UND FUNKTIONALITÄT

Im Mercedes-Benz Bremen KC Südflügel, mit nur einer Wand und drei Glasfassaden sehr hell und offen, ist ein Loungebereich für exklusive Automobilübergaben oder Veranstaltungen entstanden, der Offenheit und zugleich Diskretion vermittelt. Die einzige Wand ist – nach dem „Mercedes-Me-Store-Konzept“ – mit einem großen Display und Medientechnik ausgestattet (plus mobiler Pantry und mobilem Rednerpult). Der Loungebereich davor wird mit drei Sitzgruppeninseln frei bespielt. Diese flachen Inseln schaffen zudem eine direkte, entspannte und sehr angenehme Verbindung zu den hohen Fenstern und dem künstlichen See mit Stegen und Schilf davor. Gegenüber der imposante Blick auf das Große Werk Bremen.