/

MAGIE IN DEN DETAILS

Aufgabe war die Entkernung und Sanierung einer denkmalgeschützten Stadtvilla, aus drei Wohnungen wurde wieder eine – das Domizil für eine Familie mit vier Kindern. Einige alte Details wie die Heizkörper im Erdgeschoss, gestrahlt und lackiert, wurden dabei übernommen. Raumaufteilung und Inneneinrichtung sollte nach Wunsch des Bauherrn klassisch sein: das Erdgeschoss für die Familie zum Kochen, Essen und Wohnen, das Zwischengeschoss für die Eltern mit Schlafzimmer, Ankleidezimmer, Bad, Sauna mit Gartenblick, das Dachgeschoss für die Kinder – mit vier Zimmern, einem Kinderbad und einer Toilette. In Architektur, Möbeln und Farben strahlt das Haus Verlässlichkeit aus. Wenig Experimente, dafür viel Liebe im Detail.